Unser Ziel ist ein Attraktives Aichwald 2030
!!!!! Alle Bürger Aichwalds sind aufgerufen mitzumachen  !!!!!!
Nur wer mitspricht, hat etwas zu sagen.
 


Fluglärm über Aichwald

Wenn über uns Flugzeuge donnern, gibt es in Aichwald viele Menschen, die das hören und sich gestört fühlen. Viele habe auch den Eindruck, dass im Vergleich zu früher  immer mehr Flüge über Aichwald führen. Wenn das so weitergeht, werden die Flüge über Aichwald in den nächsten Jahren ungehindert zunehmen.

Sie können die Flugzeuge identifizieren, indem Sie 20 Minuten nach dem Fluglärm im Internet aufrufen  
http://www.dfs.de/dfs/internet/deutsch/index.html
und dort bei „Umwelt“ anklicken. Dann sehen Sie bei „Flüge live“, wie das Flugzeug in Stuttgart startet und über uns hinwegfliegt, wobei Sie die Flug-ID ablesen können (die Flüge werden erst 30 Minuten nach dem Start ins Internet gestellt). Um das sehen zu können, muss auf Ihrem PC Java installiert sein, was man dort herunterladen kann.

Eine 2. Möglichkeit ist, dass Sie „Flugspuren“ aufrufen. Dort können Sie dann am nächsten Tag ab 13:30 Uhr alle Flüge sehen, die am Vortag über Aichwald flogen.

 

Flugspuren: Abflüge am 21.4.2009. Im roten Bereich liegt Aichwald.

Dieser Abflug zwischen 14 und 15 Uhr am 21.4.2009 geht genau über Aichwald hinweg:
Flug-ID: BD43DC6F . Flugzeugtyp: B350.

Wollen wir dagegen etwas tun oder zuhören, wie es immer schlimmer wird?
Was meinen Sie? Bitte schreiben Sie uns.

Sicher haben sich auch schon viele Bürger beim Lärmschutzbeauftragten des Flughafens beschwert. Was hat das genützt?

Wenn es gewünscht wird, lädt die Lokale Agenda Sie gerne zu einem Erfahrungsaustausch ein. Bitte bekunden Sie Ihr Interesse an einem Erfahrungsaustausch per Email an
Fluglaerm@Agenda-Aichwald.de  
oder rufen Sie uns an
Hartmut Streng, Tel.: Drei sechs fünf fünf vier fünf sechs  
mit Anrufbeantworter.

Wir werden dann einen geeigneten Besprechungsort organisieren.
Nach dem Erfahrungsaustausch können wir auch beratschlagen, ob und was wir künftig gemeinsam dafür tun wollen, dass Aichwald eine Oase der Ruhe bleibt.
 

Fluglärmbeschwerde
Machen   Sie   von   Ihrem   Recht   Gebrauch, sich über störenden Fluglärm beim Fluglärmschutzbeauftragten für den Flughafen Stuttgart zu beschweren. Viele Beschwerden setzen die Landesregierung unter Druck.

Lärmschutzbeauftragter der Flughafen Stuttgart GmbH:
Herr Siefer, Tel.: 0711 - 94 84 711, Email
fluglaermstuttgartairport@gmx.de .

Auf der Homepage des Flughafens finden Sie folgenden Hinweis:
Die Deutsche Flugsicherung GmbH (DFS) legt in Abstimmung mit der Fluglärmkommission für die an- und abfliegenden Maschinen Flugkorridore fest, die Lärm- und Sicherheitsaspekte bestmöglich berücksichtigen. Der Weg der Flugzeuge, die in Stuttgart starten und landen, kann auf der
Internetseite der DFS (siehe oben)  nachverfolgt werden. Auffällige Beobachtungen können beim Lärmschutzbeauftragten für den Flughafen Stuttgart unter 0711 948-4711 gemeldet werden. Er kann prüfen, ob die Piloten vom vorgeschriebenen Korridor abgewichen sind und Verstöße verfolgen.

Muster einer Fluglärmbeschwerde
Sie finden ein Muster für einen Beschwerdebrief beim BUND:
http://vorort.bund.net/stuttgart/positionen/positionen_5/files/3039_rundbrief_2007.pdf .
Wichtig ist wohl der zusätzliche Satz:
Ich bitte darum, meine Beschwerde im Jahresbericht zu registrieren.
 

Stand 21.4.2009

                                                    

Wer heute den Kopf in den Sand steckt,
wird morgen mit den Zähnen knirschen!

Und:
Mit Sand in den Augen sieht man schlecht.

Deshalb:
Säen Sie heute,
was Sie morgen ernten wollen!

 



 www.Schurwald-SOLAR.de

Auf der Homepage des Energie-Teams der Lokalen Agenda 
finden Sie interessante Informationen zu Erneuerbaren Energien
und z.B. folgendenThemen:

Was ich selbst für den Klimaschutz sofort tun kann
Schurwald Solar
Energiebedarf
Strom sparen,  Negawatts
Fossile Brennstoffe
Uran und Atomkraft
Saubere Luft und Treibhaus - Klima
Süss - Wasser und Humus
Erneuerbare Energien, NaWaRos
Saubere Energie - Entwicklungsprogramm
Biomasse, Bioenergie
Sauberer Strom, Ökostrom
Strom von der Sonne, Photovoltaik
PV - Gemeinschaftsanlage in Aichwald
Wärme von der Sonne, Solarthermie
Solarbundesliga Aichwald
Neubauten und Passivhäuser
Haus-Modernisierung
Heizungen
Elektrosmog
Autoantriebe, Feinstaub, Car-Sharing
Ökologische Ausflugsziele
Links
Öko-Infos
Öko-Ideen
Info-Schriften
 

 

Und denken Sie bitte daran:
Täglich sterben etwa 25 000 Menschen an Hunger,
auch heute, an diesem Tag! 
Bitte helfen Sie, spenden Sie – für Sie natürlich kostenlos - eine Tasse Reis täglich durch einfaches Anklicken von 
www.thehungersite.com .
Und wollen Sie
www.thehungersite.com zu Ihrer Startseite machen?.